Hopfen-Handwerk: Bielefelder Braustube & Schankstube

Keine Industrieplörre, sondern 100 Prozent Handarbeit: Das versprechen René Kallus und David Karpa. Die beiden Inhaber der Bielefelder Braustube haben sich mit ihren kreativen Biersorten einen Namen gemacht und beliefern ausgewählte Restaurants und Bars der Region. In der Bielefelder Schankstube stehen die beiden seit Mitte 2017 auch selbst am Zapfhahn.   Pils und Korn sind... weiterlesen →

Ugandaleaks: Interview mit Journalistin Uta Brömelmeyer

„Oliyo otya“ – Hey, wie geht’s?“ So wird die Bielefelder Journalistin und Bloggerin Uta Brömelmeyer regelmäßig in Uganda begrüßt. Ihre eigene Stimme ist vielen Ostwestfalen aus den WDR-Lokalnachrichten bekannt. Was sie an Uganda so schätzt, wie es sich anfühlt, einem Berggorilla in die Augen zu schauen und welche Bedeutung Social Media für den Journalismus hat,... weiterlesen →

SIXTO: Hairstylist Stefan Wessel im Interview

Er ist einer der bekanntesten Hairstylisten in Bielefeld - seit mehr als 20 Jahren leitet Stefan Wessel SIXTO FRISEURE. Im Interview spricht er über schwierige Auszubildende, den Mindestlohn im Friseurhandwerk und wieso Bielefeld für ihn lebenswerter ist als so manche Metropole.   Vielleicht fangen wir einfach mit dem Namen deines Salons an: Viele Bielefelder kennen... weiterlesen →

Neue Westfälische-Pressefotograf Wolfgang Rudolf im Interview

Sein Chef sagte einmal: „Wolfang, von 320.000 Bielefeldern, kennen Dich 280.000.“ Als Pressefotograf hatte Wolfgang Rudolf Persönlichkeiten wie Helmut Kohl, Roger Federer oder Arminia-Torjäger Fabian Klos vor der Kamera. Sein häufigstes Motiv ist allerdings der „Bielefelder Ottonormalverbraucher“. Welche Geschichten er im Laufe der Jahre erlebt hat und welchen Rat er Nachwuchsfotografen gibt, erzählt er im... weiterlesen →

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑